• Produktbewertungen

    1.508 Produktbewertungen von unseren Kunden

  • 45 Jahre Erfahrung

    Über 45 Jahre Erfahrung bei Dart, Kicker und Airhockey

  • 30 Tage Rückgaberecht

    30 Tage Rückgaberecht schnell und unkompliziert

Bye Bye, Automaten-Hoffmann. Hallo, Sportime! Automaten-Hoffmann ist jetzt Sportime » mehr erfahren

Darts für Anfänger

Darts für Anfänger bei Sportime

Darts für Anfänger ermöglichen dir den perfekten Einstieg in den Präzisionssport Darts – gleich ob du Steeldarts auf Bristle-Dartscheiben oder lieber mit Softdarts auf eine elektronische Dartscheibe spielst. Entdecke bei Sportime Dartpfeile für Anfänger und die beliebten Dartsets.
Filter
Filter

Dartpfeile für Anfänger kaufen: Einstiegspakete
Wenn du Darts für Anfänger suchst, greif einfach auf ein Einstiegpaket zurück. Die praktischen Sets enthalten alles, was du für den Einstieg ins Dartspielen benötigst: Abhängig von der Zusammenstellung enthält so ein Set eine Dartscheibe, Dartpfeile und bei einen Bristle-Darboard für Steeldarts noch ein Auffangfeld. Es können auch noch eine Abwurflinie oder ein Dartteppich enthalten sein. Die Abwurflinie (Oche) wird in vorgeschriebener Entfernung zur Dartscheibe angebracht. Ein Dartteppich ist hier besonders praktisch, da die Entfernungen für Steeldart und Softdart gleich aufgedruckt sind.

Welche Dartpfeile für Anfänger?
Gleich ob du Steeldart- oder Softdarts spielst: Aller Anfang ist schwer und beim Dart ist das wörtlich zu nehmen. Anfänger starten am besten mit schwereren Pfeilen. Der Grund: Schwere Dartpfeile reagieren nicht so empfindlich auf Fehler beim Werfen. Bei Steel-Dartpfeilen wird häufig ein Gewicht von 24-26 g für den Einstieg empfohlen. Bei Soft-Dartpfeilen sind es 18 g. Das Gewicht in g gibt dabei das Gewicht des Barrels an.

Darts für Einsteiger: Barrels aus Messing oder Tungsten?
Für den Einstieg reichen Barrels aus Messing aus. Fortgeschrittene können auf Dartpfeile mit Tungsten zurückgreifen. „Tungsten“ ist der englische Begriff für das Metall Wolfram, das schwerer ist als Messing – dadurch sind Tungsten-Barrels schlanker als vergleichbare Messing-Barrels. Wenn die Darts dicht beieinander liegen ist das Risiko mit einem dünnen Barrel geringer, dass ein Dartpfeil einen anderen löst, der von der Scheibe fällt und ungültig wird. Übrigens verleihen Rillen wie die Shark-Fräsung einen besonderen Grip. Das solltest du bedenken, wenn du feuchte Hände hast oder schnell schwitzt. Darts für Anfänger bestellst du im Dartshop von Sportime.